Frequently Asked Questions

Die häufigsten Fragen und Antworten.

Welcher Kurs ist der Richtige für mich?

Um Flying Pilates kennenzulernen, empfehlen wir dir zum Einstieg die Kurse Basic - Level I oder unsere Beginner Workshops. Wenn du an mindestens einer Basic Klasse oder unserem Beginner Workshop teilgenommen hast, kannst du unser Mix - Level II Kurse ausprobieren.

Für die Regular - Level III benötigst du etwas Erfahrung mit dem Tuch, wir empfehlen daher mindestens fünf Basic oder Mix Klassen, bevor es in die Regular Kurse geht.

Die gesamte Kursbeschreibung findest du auch noch einmal unter unserem Kursplan.

Brauche ich Vorerfahrung?

Nein. Du musst kein Artist, Pilates-Ass oder Supersportler sein, um an den Kursen teilzunehmen. Wir bieten unterschiedliche Level an, damit du in der für dich richtigen Intensität trainieren kannst.

Unser Einsteiger Level ist Basic - Level I. Wenn du unsicher bist, ob du direkt in einen Kurs einsteigen solltest, oder du die Handgriffe, Fußpositionen und Begriffe, mit denen wir arbeiten, einmal in Ruhe erklärt bekommen möchtest, startest du am besten in einem unserer Beginner Workshops.

Einzig für die Regular Level III Klassen empfehlen wir dir, mindestens fünf unserer Basic oder Mix Klassen besucht zu haben.

Gibt es die Möglichkeit, das Training bei euch zu testen?

Na klar! Jede unserer Stunden ist einzeln buchbar. Das heißt: du verpflichtest dich zu nichts.

Ein Einzelticket kostet bei uns €16,- und wird dir als Option bei deiner Buchung angezeigt. Wenn ihr zu zweit kommt, wird es sogar noch günstiger. Für zwei Personen haben wir das better2gether Ticket für €28,-.

Wieviel kostet das Training?

Wir haben unterschiedliche Tickets und Mitgliedschaften im Angebot, damit du die für dich beste Variante wählen kannst.

Ein Einzelticket kostet €16,-*

Unsere 5er Karte kostet €77,-*

Die 10er Karte bekommst du für €150,-*

Unsere unlimited Membership, mit der du unbegrenzt trainieren kannst, kostet €159,-*.

(*Stand Juli 2019)

Darüberhinaus bieten wir aber auch Mitgliedschaften mit fester Laufzeit.

Unsere aktuellen Preise findest du hier.

Wie kann ich bezahlen?

Bei uns im Studio ist nur Barzahlung möglich.

Wenn du dein Ticket online buchst, hast du außerdem die Möglichkeit per Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung zu zahlen. Die Auswahl, das Ticket vor Ort zu bezahlen, gibt es natürlich trotzdem.

Muss ich mich anmelden?

Deine Anmeldung bedeutet für dich und uns, dass wir dir garantiert ein Tuch reservieren und du an deinem Wunschkurs teilnehmen kannst. Drop ins sind immer möglich, da unsere Teilnehmerzahl jedoch begrenzt ist, kann es sein, dass du ohne Anmeldung kein freies Tuch mehr bekommst.

Wenn du angemeldet bist, halten wir dein Tuch für dich frei. Sollte dir doch mal etwas dazwischen kommen, kannst du bis 24 Stunden vor Kursstart deinen Platz stornieren. Bei späteren Absagen würde der Kurs berechnet werden. 

Zur Buchung geht es hier.

Was muss ich mitbringen?

Matten und Tücher haben wir für dich vor Ort. Du benötigst also nur Sportkleidung und etwas zu trinken.

Sportschuhe brauchst du nicht. Wir trainieren barfuß oder in Socken.

Bitte achte darauf, dass deine Sportkleidung keine Reißverschlüsse oder scharfe Applikationen hat - das kann unsere empfindlichen Tücher beschädigen. Bitte lege vor dem Training auch deinen Schmuck ab.

Was sollte ich beachten?

Bitte sei pünktlich bis 5 Minuten vor Kursbeginn im Studio, damit wir dir die Höhe des Tuches einstellen können und den Kurs zur angegeben Zeit starten können.

Mit einem vollen Magen trainiert es sich nicht so gut. Große Mahlzeiten verschiebst du am besten auf die Zeit nach dem Kurs. Wir empfehlen dir aber, bis ca. eine Stunde vor Kursstart noch eine Kleinigkeit zu essen. Denn auch ein leerer Magen trainiert nicht gerne.

Wie läuft eine Stunde ab?

Vor der Stunde stellen wir die Höhe des Tuches individuell für dich ein. Wenn du das erste Mal da bist, zeigen wir dir, wie du das Tuch vorbereitest und dich reinsetzt.

Die Stunde beginnt mit einer Mobilisation, um die Muskeln und Gelenke optimal vorzubereiten. Danach geht es ans trainieren: das Tuch ist immer Bestandteil der Übungen. Wenn es an kompliziertere oder neue Positionen geht, die du das erste Mal machst, kommen wir zu dir und zeigen dir die richtigen Griffe, Sicherheitsanweisungen und den Ausstieg.

Am Ende der Stunde entspannst du dann zufrieden für ein paar Minuten im Tuch.

Wieviel Gewicht halten die Tücher?

Mehr, als ein Mensch jemals wiegen kann!

Unsere Tücher sind aus einer hochwertigen, super stabilen Nylonfaser gewebt. Durch die Webart und das Material heißt das konkret: Die Tücher wurden auf bis zu 2.000 kg Belastung getestet und halten so einen trainierenden Menschen auch, wenn starke Fliehkräfte wirken.

Wie komme ich am besten zu euch?

Unser Studio liegt Mitten in Eimsbüttel, in einem kleinen Hinterhof. Feste Parkplätze gibt es bei uns nicht, im Eppendorfer Weg findest du aber hier und da schon einen freien Parkplatz. Wirklich.

Wenn du sicher gehen willst und lieber mit Bus und Bahn kommst, sind die nächsten Haltestellen die U-Christuskirche oder U-Emilienstraße. Die Bushaltestelle Fruchtallee ist quasi vor der Tür. Dort hält der 20er und 25er Bus.